Top


Belichtung Float-On Olas Mob-Brenner / Blitz

Exposure Lights
ModellEXPOLASFLOATON
RRP:113.71
Versand innerhalb von 24 Stunden - letzte  Versand innerhalb von 24 Stunden - letzte
Quantity:
Bewertung schreiben

Der OLAS Float-On ist ein wasserdichter, schwimmender Taschenbrenner, der die MOB-Technologie und die OLAS-Funktionalität von Exposure auf einzigartige Weise in einem Produkt integriert. Eine multifunktionale Sicherheitshilfe für Anfänger und erfahrene Bootsfahrer.

Kernvorteile:

  • OLAS Mobile App Integration
  • Wasserdicht
  • Schwimmend
  • Wassergesteuertes Blitzlicht
  • Rückmeldung der Batterie
  • Schnelles Laden
  • USB aufladbar

In der Box: OLAS Float-On, Micro-USB-Ladekabel, Benutzerhandbuch

Wenn Sie über Bord geworfen werden oder von einer Person getragen werden, die über Bord geht, wird es schweben. Die MOB-Technologie erkennt 6 Sekunden Wasseranschluß und aktiviert das Blitzlicht, das bis zu 24 Stunden lang jede Sekunde blinkt und bis zu einer Entfernung von 3 Seemeilen sichtbar ist. Versenkte Wasseranschlussklemmen stellen sicher, dass die MOB-Technologie nur dann aktiv ist, wenn sie in Wasser eingetaucht ist.

OLAS-Technologie

Das OLAS-Tag ist ein kompaktes, intelligentes Man-Overboard-System. Es kann leicht an Erwachsenen, Kindern, Haustieren und Gegenständen wie Schwimmern angebracht werden. Die Tags stellen auf einem mobilen Gerät eine Verbindung zur OLAS-Anwendung her.

Innerhalb von 8 Sekunden, nachdem der Mann über Bord gegangen ist, erkennt die OLAS-Technologie für mobile Anwendungen eine Unterbrechung der "virtuellen Bindung" zum Float-On. Die Mobiltelefone geben dann einen lauten Alarm aus, der die Crew darauf aufmerksam macht, dass jemand über Bord ist. OLAS hilft der Besatzung dann bei der MOB-Wiederherstellung und leitet sie eindeutig an den GPS-Standort, an dem sich der MOB befand, mit klaren visuellen Signalen und Peilungsdaten. OLAS speichert alle von den Rettungsdiensten benötigten Standortdaten und Zeitpunkt des Vorfalls.

Eine Funktionstaste, die in die Handfläche passt, ermöglicht eine einfache Positionierung im Dunkeln. Die Linse ist als Distanzbrenner wirksam und strahlt auch Seitenlicht aus, um eine vollständige Rundumsicht zu gewährleisten, wenn sie als Position dient, die Licht oder Stroboskop anzeigt. OLAS Float-On kann problemlos in jeder vorhandenen Sicherheitsausrüstung oder in einer Rettungswesten-Tasche verstaut werden.

Der OLAS Float-On ist die erste Overboard-Standort-App, die mit einem MOB-Blitzgerät und einer Taschenlampe kombiniert wird und zwei visuelle Mechanismen für die Erholung bietet. Die OLAS-Bildschirme leiten die Crew zurück zur MOB-Position, und der Blitz zeigt die Position des Opfers im Wasser an.

SPEZIFIKATIONEN

Ausgabe

  • LED-Konfiguration: 1 x weiße XPG-Cree-LED
  • Lumen: Max High 120 | Medium 50 | Low 10

Batterie

  • Batterie: 700mAh Lithium-Ion
  • Laufzeit: Hoch 1 Std. | Mittel 3 Std. | Niedrig 20 Std
  • Standby mit MOBT: 15000 Stunden
  • Standby mit MOBT + OLAS: 857 Stunden
  • Wiederaufladbar: Micro USB
  • Ladezeit: 3 Stunden

Konstruktion

  • Gewicht: 45 g
  • Wasserbeständigkeit IPX7 1m

Maße

  • Länge: 55mm
  • Kopfdurchmesser: 24mm